Home | english | Impressum | KIT
Wolkenradar

Willkommen

Die Fakultät für Physik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) begrüßt Sie auf ihren Internetseiten.

Gerade im Bild zu sehen:
Das Institut für Meteorologie und Klimaforschung betreibt drei Radargroßgeräte: u.a. seit 1994 ein C-Band Dopplerradar (Wellenlänge: 5,3cm) und seit Juni 2005 ein scannendes 35GHz Wolkenradar (Wellenlänge: 8,4mm). Seit 2011 wird auch ein mobiles X-Band-Radar (im Bild) eingesetzt. Die Volumendaten des C-Band-Radars als einzigem Gerät in Deutschland sind seit Inbetriebnahme vollständig archiviert.

Vorträge in dieser Woche

19.01.2018   Physikalisches Kolloquium
Hans-Thomas Janka, MPI Garching
»3D Core-Collapse Supernova Explosion Modeling and Applications to Cas A and other Supernova Remnants«
Einführung: M. Mozer
15:45 Uhr, Otto-Lehmann-Hörsaal, Physik-Flachbau

Aktuelle Mitteilungen

Stellenausschreibung Tenure-Track-Professur für Elektronenmikroskopie

Im Bereich V – Physik und Mathematik – an der KIT-Fakultät für Physik ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Tenure-Track-Professur für Elektronenmikroskopie im Laboratorium für Elektronenmikroskopie zu besetzen. Diese Juniorprofessur (W1) mit Tenure Track wird durch das „Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses“ gefördert. Wir suchen Sie als eine Persönlichkeit, die bereits wichtige, international anerkannte Beiträge in der Forschung geleistet hat und das Fach Elektronenmikroskopie in Forschung und Lehre vertritt.