Home | english | Impressum | KIT
Edelweiss-Bolometer

Willkommen

Die Fakultät für Physik des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) begrüßt Sie auf ihren Internetseiten.

Gerade im Bild zu sehen:
Das Institut für Experimentelle Kernphysik beteiligt sich am EDELWEISS Experiment, das mit Germanium-Bolometern (Bild) nach Dunkler Materie in unserer Galaxie sucht. Bolometer registrieren Strahlung, indem sie die durch Absorption hervorgerufene Erwärmung messen.

Vorträge in dieser Woche

09.07.2015   Kolloquium über Theoretische Physik
Alex Levchenko, Michigan State University
»Boltzmann-Langevin theory of Coulomb drag: crossover from collisionless to hydrodynamic regime«
Einführung: A. Mirlin
17:30 Uhr, Otto-Lehmann-Hörsaal, Physik-Flachbau (Geb. 30.22), Campus Süd

10.07.2015   Physikalisches Kolloquium
Gemeinsames Kolloquium des KIT und der Universität Heidelberg
Uwe-Jens Wiese, Universität Bern
»Atomic Quantum Simulation of Abelian and non-Abelian Gauge Theories«
Universität Heidelberg, Otto-Haxel-Hörsaal, Kirchhoff-Institut für Physik, Im Neuenheimer Feld 227
Anschließend Stehempfang.

Aktuelle Mitteilungen

Physik am Samstag

Physik am Samstag 2015 FlyerÖffentliche Vortragsreihe zu aktuellen physikalischen Themen

Vier öffentliche Vorträge aus den Forschungsgebieten Teilchenphysik und Optik.
Die Vorträge sind jeweils samstags. Im Rahmen des Tages der offenen Tür am 27.06.2015 wird es zwei Vorträge mit experimentellen Vorführungen geben, zwei weitere Vorträge finden am 20.06.2015 und am 04.07.2015 statt. Hier eine Übersicht mit Daten und Themen der Vorträge dieser Veranstaltungsreihe.

Kids & Kosmos - Mitmachausstellung

Kids & Kosmos FlyerAm Tag der offenen Tür wird eine Mitmachausstellung für Schüler von 6 bis 19 Jahren angeboten:

  • Woraus besteht unser Universum?
  • Was ist Dunkle Materie?
  • Wer lebt im Teilchenzoo?
  • Was ist kosmische Strahlung?
  • Warum ist das Higgs-Teilchen so besonders?

Samstag, 27.06.2015, 11 bis 15 Uhr
Physik-Flachbau, Gebäude 30.22, Engesserstr. 7, KIT Campus Süd